MWST Rückerstattung!

Cash Back unterstützt Ihr Unternehmen
bei der Rückforderung.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Machen Sie sich ein Bild von uns!

Über uns

Über uns

Seit 1991 sind wir über 2000 Schweizer Firmen behilflich gewesen, die im Ausland bezahlte MWST auf Dienstleistungen zurück zu fordern.

Wobei wir Ihnen helfen können

Dienstleistungen

Dienstleistungen

Cash Back bietet einem breiten Kundenkreis aus verschiedenen Branchen ein Angebot an Lösungen zur MWST-Rückforderung an.

Profitieren Sie von uns!

MWST-Informationen

MWST-Informationen

Hier finden Sie diverse Informationen zu den Mehrwertsteuern.

Mehrwertsteuer im Ausland bezahlt? Cash Back ist Ihr Partner

Für international agierende Unternehmen ist es keine Seltenheit, regelmässig Mehrwertsteuer im Ausland zu bezahlen. Diese wird beispielsweise im Rahmen von Geschäftsreisen erhoben, wenn Mitarbeiter an einer Weiterbildung im Ausland teilnehmen oder wenn Sie einen Anwalt ausserhalb der Schweiz benötigen. Die Cash Back VAT Reclaim AG informiert Sie darüber, für welche Leistungen die Mehrwertsteuer im Ausland zurückgefordert werden kann und wie Sie dafür konkret vorgehen müssen.

Für welche Leistungen erhält man die Mehrwertsteuer im Ausland zurück?

Hat Ihr Unternehmen im vergangenen Jahr Mehrwertsteuer im Ausland bezahlt, haben Ihre Mitarbeiter wahrscheinlich ausländische Fortbildungsangebote in Anspruch genommen, sie haben an internationalen Messen teilgenommen oder sie haben für Ihre Kunden ein anderes Land besucht. Bei diesen Leistungen haben Sie im Normalfall die Möglichkeit, die Mehrwertsteuer, die Sie im Ausland bezahlt haben, zurückzuholen. Grob lassen sich diese Leistungen in drei Bereiche einteilen: Zu den Reisekosten zählen beispielsweise alle Aufwendungen, die die Übernachtung, Verpflegung und den Transport betreffen. Der zweite Bereich, für den Sie die Mehrwertsteuer im Ausland rückfordern können, beinhaltet Weiterbildungsangebote, Schulungen und Konferenzen. Möchten Sie Ihr Unternehmen international bekannter machen, ist wahrscheinlich der dritte Bereich interessant für Sie: Haben Sie für Messen oder Marketing-Massnahmen Mehrwertsteuer im Ausland bezahlt, können Sie diese von den Behörden zurückverlangen.

Schritt für Schritt die Mehrwertsteuer im Ausland rückfordern

Sie möchten die Mehrwertsteuer, die Sie im Ausland bezahlt haben, rückfordern und wissen nicht, wie Sie dabei am besten vorgehen? Die Cash Back VAT Reclaim AG ist international für ihre Mehrwertsteuer-Lösungen bekannt, sodass Sie bei uns auf einen professionellen und qualitativ hochwertigen Service vertrauen dürfen. Zunächst werden wir sämtliche Möglichkeiten zur Rückforderung der Mehrwertsteuer im Ausland für Sie analysieren. Hierfür benötigen wir die jeweiligen Originalrechnungen, die die Ausgaben für Reisen, Weiterbildungen oder Marketing betreffen. Sobald alle notwendigen Unterlagen vorliegen, füllen wir die Rückforderungsanträge für Sie aus und reichen diese bei den verantwortlichen Behörden ein. Ist die Mehrwertsteuer vom Ausland auf unser Konto erstattet worden, veranlassen wir umgehend deren Überweisung auf Ihr Firmenkonto.

Überlassen Sie den Profis die Rückforderung der Mehrwertsteuer im Ausland

Viele Unternehmer lassen sich von den komplizierten Steuergesetzen im Ausland abschrecken oder fürchten sprachliche Barrieren. Allerdings beträgt der Mehrwertsteuer-Satz im EU-Ausland teilweise bis zu 27 Prozent, sodass sich mit einer Rückforderung die Kosten für Ihr Unternehmen deutlich senken lassen. Wenden Sie sich an die Experten der Cash Back VAT Reclaim AG, können Sie sich weiterhin auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und wir fordern das Maximum der Mehrwertsteuer im Ausland für Sie zurück.

Für Mehrwertsteuer im Ausland ist Cash Back Ihr starker Partner

Damit Sie sich auch in Zukunft die Mehrwertsteuer im Ausland schnell und einfach zurückholen, bietet Ihnen die Cash Back VAT Reclaim AG informative Schulungen an. Ziel dieser Weiterbildungen ist es, Ihr Personal auf die Einholung und Ordnung notwendiger Unterlagen vorzubereiten, damit die Rückforderung im Ausland rasch vonstattengehen kann. Melden Sie sich direkt telefonisch oder per E-Mail bei uns, um einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren.

Senden Sie uns eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern.